Game Review # 3

Servus da draußen heute habe ich für euch einen weitern Klassiker der Rennspiele entstaubt. Wir reden von DTM-Race Driver 3 über denn ich euch berichten werde.

  • GAMEPLAY


Im Spiel sind die dank der Lizenzierung bei den realen Meisterschaftsvorbildern die Original-Autos und Fahrernamen der DTM und von den V8-Supercars enthalten. Wie schon in DTM Race Driver 2 fehlt jedoch wieder die BTCC, die aber für die PC-Version als Update herunterladbar ist. Es sind nicht mehr alle Strecken und Autos aus den Vorgängerteilen enthalten, dafür gibt es aber viele neue und die alten wurden grafisch überarbeitet. DTM Race Driver 3 ist das umfangreichste Spiel der Serie. Im Spiel gibt es ein realistisches Schadensmodell, wobei die Autos nicht nur optisch, sondern auch technisch beschädigt werden. Die Beschädigungen am Auto können bei Boxenstopps repariert werden. Die Rennen finden unter unterschiedlichen Witterungsbedingungen statt, bleiben aber innerhalb eines Rennens konstant. Die KI der Gegner ist gegenüber den vorherigen Teilen verbessert worden, so dass sie sich zum Teil deutlich aggressiver verhalten. Fährt der Spieler auf andere Fahrzeuge auf oder schneidet er Kurven, wird er verwarnt oder – beim zweiten Vergehen – bestraft, was sich auf unterschiedlich Weise äußern kann. Eine Möglichkeit ist, dass dem Spieler auf das Rennergebnis 5, 10 oder 20 Sekunden aufaddiert werden. Bei Formel-Rennen kann man im Simulationsmodus auch Durchfahrtsstrafe eine 10 Sekunden andauernde Stop-and-Go-Strafe bekommen. Die Fahrphysik ist entsprechend der Natur als Arcade-Spiel nicht völlig realitätsgetreu, was sich unter anderem im übersteigerten Effekt von Windschatten zeigt, wodurch DTM-Wagen im Spiel bis zu 320 km/h erreichen können. Im Multiplayer-Modus kann man gleichzeitig sowohl gegen menschliche Mitspieler als auch gegen KI-Gegner fahren, was bei den meisten Rennspielen eher selten ist.

  
In-Game Renault-Clio

 Kaufe auf Amazon:

http://www.amazon.de/Codemasters-32999-DTM-Race-Driver/dp/B000BTIKHU/ref=sr_1_1?ie=UTF8&qid=1338897002&sr=8-1

[ Quellen: http://de.gamesheroes.wikia.com/wiki/DTM_Race_Driver_3  ]

Veröffentlicht am Juni 5, 2012, in Reviews. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink. Hinterlasse einen Kommentar.

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: